Monat: Februar 2024

BN Ebern baute Amphibienschutzzaun auf

Wanderung hat in lauen, nassen Nächten schon begonnen Zahlreiche Helfer waren bei angenehmen Temperaturen am 17. Februar 2024 beim Aufbau des Amphibienschutzzaunes des BUND Naturschutz Ebern an der Staatsstraße zwischen Gemünd und Jesserndorf dabei. Der Zaun wurde auf einer Länge von etwa 400 Metern entlang 

Vorzeitiger Aufbau des Amphibienzaunes

Durch die milde regnerische Witterung wird der Schutzzaun für Amphibien bei Jesserndorf bereits am Samstag den 17. Februar aufgebaut. In den letzten Nächten wurden bereits vereinzelt wandernde Tiere festgestellt. Treffpunkt ist in Ebern Realschulparkplatz um 9.30 Uhr und vor Ort um 9.45 Uhr. Auch im 

Winterpflegeaktion am 24.02.2024

Die Winterpflegeaktion, das Zurücknehmen von Hecken und das Freistellen von Obstbäumen wird am Samstag, den 24. Februar (Achtung: neuer Termin!!!) durchgeführt. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr auf der alten Streuobstwiese zwischen dem hinteren Freibadbereich und der Bahnschiene. Für die etwa dreistündige Aktion werden festes Schuhwerk, robuste Kleidung und Handschuhe und als Werkzeug Rechen, Gabel und, wenn möglich, eine Motorsäge benötigt.

Helfer und Interessierte sind herzlich eingeladen! Fragen gerne an ebern@bund-naturschutz.de.

Termine 2024

Hier finden Sie die demnächst anstehenden Termine des BN Ebern.

Jahresprogramm 2024 BN Ebern

Der BUND Naturschutz Ebern startet in diesem Jahr bereits mit dem Aufbau des Amphibienzaunes bei Jesserndorf/Gemünd Ende Februar/Anfang März. Je nach Witterung wird der Zaun in warmen, feuchten Nächten nach wandernden Tieren kontrolliert, die in Eimern über die Straße zum Laichgewässer gebracht werden. Im zweiten