Termine 2024

Hier finden Sie die demnächst anstehenden Termine des BN Ebern.

Projekt FlOW

Das „FLOW“ Projekt ist ein in Citizen-Sience-Projekt zum ökologischen Monitoring von Fließgewässern des Deutschen Zentrums für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv), des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ, Leipzig) und des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Der BN Ebern kooperiert hier mit der Baunach Allianz bei der 

Vogelwelt mehrfach beobachtet

In Hemmendorf endete die Reihe der Vogelstimmenwanderungen des BUND Naturschutz Ebern, die schrittweise die ankommende Vogelwelt näher brachte. Unter der Führung von Dr. Werner Ullmann, mit Unterstützunug von Tochter Barbara und Christine Brandenburger, waren vier Termine angesetzt. Zunächst zweimal in Ebern, dann in Gereuth und 

Höhlenwanderung Muggendorf des BN

Am Sonntag, 16. Juni bietet der BUND Naturschutz Ebern eine Wanderung mit fünf Höhlen, die auf einer Rundstrecke von etwa sechs Kilometern der Reihe nach besucht werden. Die Organisation liegt in den Händen von Stefan Einwag.Start ist um 9.00 Uhr am Realschulparkplatz in Fahrgemeinschaften nach Muggendorf. Meist auf 

Vogelstimmenwanderung am Muttertag

Am kommenden Sonntag, den 12. Mai, findet die letzte Vogelstimmenwanderung des BN Ebern statt, diesmal in Hemmendorf. Die Führung hat wieder Dr. Werner Ullmann. Diesmal startet man bereits um 6.00 Uhr an der Itzbrücke in Hemmendorf, um die Vogeluhr der Reihe nach kennen zu lernen. 

Vorzeitiger Aufbau des Amphibienzaunes

Durch die milde regnerische Witterung wird der Schutzzaun für Amphibien bei Jesserndorf bereits am Samstag den 17. Februar aufgebaut. In den letzten Nächten wurden bereits vereinzelt wandernde Tiere festgestellt. Treffpunkt ist in Ebern Realschulparkplatz um 9.30 Uhr und vor Ort um 9.45 Uhr. Auch im 

Winterpflegeaktion am 24.02.2024

Die Winterpflegeaktion, das Zurücknehmen von Hecken und das Freistellen von Obstbäumen wird am Samstag, den 24. Februar (Achtung: neuer Termin!!!) durchgeführt. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr auf der alten Streuobstwiese zwischen dem hinteren Freibadbereich und der Bahnschiene. Für die etwa dreistündige Aktion werden festes Schuhwerk, 

Sammeln von Äpfeln für das Apfelfest am 4.9.

Wir laden am kommenden Mittwoch, den 4.9.2023 um 17 Uhr zum Apfelsammeln für das Show-Pressen am Apfelfest ein. Im Anschluss wird es etwas Kaffee und Apfelkuchen geben. Weitere Infos können über unsere Mailadresse ebern@bund-naturschutz.de erfragt werden. Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Terminänderung bei der Pilzführung am 14. Oktober

Die Uhrzeit für die Pilzführung am 14. Oktober hat sich geändert. Statt um 16:00 wird sie bereits um 15:00 beginnen.

Mostanlage in Heubach im September/Oktober wieder aktiv

Die Mostanlage Heubach im Haus der Bäuerin mit der neuen Erhitzungsanlage, gefördert durch die Baunachallianz, bietet ab Mitte September wieder einen Mostbetrieb an. Dabei besteht das Angebot der Stadt Ebern mit der Mostpresse im Haus der Bäuerin in Heubach aus zwei Möglichkeiten: einmal kann der